Herbstspiele in Zappendorf

850 Euro Spende für die Kita
Mittwoch, 13. November 2019

Am Mittwoch besuchten wir zusammen mit der IKK gesund plus die Freiwillige Feuerwehr Zappendorf zum 8. Termin unserer Herbstspiele, welche sich langsam dem Ende neigen.

Angela Wilke vom Karnevalsverein Zappendorf hat sich für die Herbstspiele 2019 bei radio SAW beworben, natürlich auch um den diesjährigen Gewinn von 2.019 € sowie einen Trikotsatz zu gewinnen.

Trotz des kalten Wetters versammelten sich viele auf den Platz der Freiwilligen Feuerwehr Zappendorf. Pünktlich um 16 Uhr eröffnete unser Englishman Warren Green die Herbstspiele und bat Angela Wilke auf die Bühne um sie herzlichst zu begrüßen. Da es auch in diesem Jahr darum geht die verschiedenen Spiele, die wir im Gepäck haben zu gewinnen, motiviert sie Ihre Mannschaft. Die Spenden am heutigen Tag werden für die Kita „Max & Moritz“, dem Zappendorfer Karnevals Verein und der Jugendfeuerwehr gesammelt. Und natürlich brüderlich geteilt.

Bratwurst, Quarkbällchen und vieles mehr

Mit dabei hatten wir natürlich wieder unzählige Leckerbissen, um den Besuchern ein perfekten Tag zu bescheren. Wie immer gab es köstliche Bratwürste vom Grill, die süßen Quarkbällchen von Steinecke und die abwechslungsreichen Erfrischungsgetränke von Blankenburger Wiesenquell, außerdem gab es Kaffee, Kinderpunsch und Kakao. Alles natürlich kostenlos!

Damit einem etwas wärmer wurde, hatten wir natürlich auch das helle und dunkle Bier von Ur-Krostitzer, sowie Glühwein dabei. Für die alkoholischen Getränke mussten die Besucher den obligatorischen einen Euro zahlen. Die Einnahmen und Spenden des heutigen Tages bleiben dabei komplett im Ort und werden für gute Zwecke genutzt.

Lasst die Spiele beginnen

Als erstes Spiel mussten sich die Zappendorfer in Torwand schießen beweisen, dabei konnten sie einen großartigen Punkt erzielen. Darauf folgte das Tonnen-Tennis hierbei konnten sechs Punkte erzielt werden. Doch auch im heißen IKK Draht konnte die Gemeinde mit acht Punkten überzeugen. Im letzten Spiel dem Büchsenwerfen schlugen sich die Zappendorfer mit 24 Pünktchen. Somit konnte die Zappendorfer 39 Punkte erzielen und sind damit punktgleich mit Teißen.

Spende für die Kita "Max & Moritz"

Mehr Anlass zur Freude gab es bei der Bekanntgabe der Spendensumme, so konnten durch den Verkauf von Bier und Glühwein, als auch großzügigen Spenden ganze 850,01 Euro eingenommen werden.

Diese Nachricht brachte Angela fast Tränen in die Augen vor Freude, da das Geld für einen guten Zweck genutzt wird.

 

Die Ergebnisse der Spiele:

IKK Torwandschießen: 1
Büchsenwerfen: 24
IKK Der heiße Draht: 8
Tonnentennis: 6

= 39 Punkte


Zurück zur Übersicht

Partner der Herbstspiele

radio SAW und die Muntermachern der IKK gesund plus laden Euch zu den Herbstspielen 2019 ein.

www.ikk-gesundplus.de
 

 

 

Freut Euch auf kostenlose Köstlichkeiten unserer Partner!

 

Blankenburger Wiesenquell
Steinecke

 

 
Anzeige: