132.jpg

Die gesunde Frühstückspause zu Gast in Burg

Mit radio SAW und der IKK gesund plus gut gelaunt in den Tag starten
Freitag, 4. Mai 2018

Die Klassenlehrerin Antje Pape hatte sich für ihre Klasse beworben, um ihren Schülern noch einmal etwas Besonderes zu bieten, bevor sie nun in eine andere Schule wechseln.

Die aufgeregten Schüler betraten mit großen Augen das Klassenzimmer und freuten sich sehr über den Besuch. radio SAW Moderator Jan Seifert führte gemeinsam mit Madeleine Hellwig, der Ernährungsberaterin der IKK gesund plus, durch die gesunde Frühstückspause. Gleich zu Beginn wurde das Wissen der Viertklässler zur gesunden Ernährung geprüft und mit weiteren Tipps und Hinweisen von Frau Hellwig erweitert.

Die 25 Schüler wurden in zwei Gruppen aufgeteilt und bereiteten köstliche Dinkelpfannenkuchen am Spieß her aber auch schmackhafte Obst- und Gemüseteller, die ganz liebevoll gestaltet wurden. Auch bei dem zweiten Schuleinsatz des radio SAW Teams in Zusammenarbeit mit der IKK gesund plus lernten die Schüler, wie schnell und einfach ein gesundes Frühstück entsteht und dass es die Grundlage für einen tollen Start in den Tag ist.

Die IKK gesund plus hatte ein tolles Quiz mit im Gepäck und verloste sehr schöne Präsente, worüber sich die Schüler riesig freuten.

Als Abschied und zur Erinnerung an diese leckere Frühstückspause wurde von allen glücklichen Schülern gemeinsam mit dem radio SAW Team und der IKK gesund plus noch ein Foto gemacht.

Zurück zum Gewinnspiel

Partner der gesunden Frühstückspause

Die gesunde Frühstückspause!

radio SAW und die IKK gesund plus starten gemeinsam mit Euch topfit und gut gelaunt in den Tag. 

Hier findet Ihr wertvolle Tipps zur gesunden Ernährung am Arbeitsplatz.

www.ikk-gesundplus.de

BIOTELLA – Schokocreme

radio SAW Rezept-Tipp von Barbara Klabunde (stellv. Programmdirektorin)

Zutaten:

  • 150 g Mandelmus- oder Erdnussmus oder Vier-Nußmuss (gern aus dem Bioladen )
  • 125 g Deutsche Markenbutter (weich)
  • 120 g Honig (z.B. Akazienhonig, ist flüssig und mit wenig Eigengeschmack) 1 EL Honig = ca. 30g, d.h. 4 EL verwenden
  • 2 EL Kakao (ungesüßt, Bioware!)


Zubereitung:
Das weiche Mandel- oder Nussmus mit der weichen Butter verrühren,
dazu den Honig und den Kakao geben.

Alles gut verrühren (Rührgerät oder Schneebesen), dann in ein hübsches Glas füllen. Im Kühlschrank aufbewahren, hier hält es sich mindestens 10 Tage.

Variationen: z.B. mit einer Prise Zimt abschmecken, gern auch, für Erwachsene mit roten Pfefferkörnern oder Chilli würzen.

Geht super schnell, ist extrem lecker für kleine und große Naschkatzen!