boeller.jpg

14-Jährige beim Böllern in Leipzig verletzt

Polizei ermittelt
Dienstag, 24. Januar 2023

In Leipzig hat sich eine 14-Jährige beim Böllern verletzt. Wie die Polizei mitteilt explodierte die Pyrotechnik gestern im Stadtteil Liebertwolkwitz. Die Jugendliche kam mit Verletzungen stationär ins Krankenhaus.

Gegen sie ermittelt jetzt die Polizei wegen des Verstoßes gegen das Sprengstoffgesetz.