_MG_9216_ergebnis.JPG

radio SAW-Abgrillen in Güsen

Große Grillparty mit radio SAW und Ur-Krostitzer
Samstag, 17. Oktober 2020

Heute führte es uns zum vierten Abgrill-Termin nach Güsen ins Jerichower Land. Auch heute hatte das radio SAW Team gemeinsam mit Ur-Kostritzer die Mission, einem Gewinner einen unvergesslichen Grillabend gepaart mit toller Live-Musik zu schenken. Der heutige glückliche Gewinner war Thomas Krischker. Er hatte sich für seinen Verein "Wir sind Güsen e.V." beworben um sich für die ehrenamtlichen Arbeitseinsätze der Vereinsmitglieder während der Reaktivierung der Freilichtbühne Güsen zu bedanken. Der Verein wurde erst letztes Jahr gegründet und hat mit der Freilichtbühne sein erstes großes Projekt verwirklicht, welches die lokale Kulturlandschaft bereichern soll.

Die Grillparty stieg in der Werkhalle des Ruder-Clubs vor der tollen Kulisse der Schleuse des Elbe-Havel-Kanals.
Das radio SAW Team wurde direkt von mehreren Vereinsmitgliedern begrüßt, welche auch beim Aufbau tatkräftig mit anpackten.

Auf die Tische stellte der Verein schöne Töpfe mit Heidekraut und zusätzlich brachten sie leckere Nudelsalate und selbstgemachte Knoblauchbutter und Kuchen mit.
Ein besonderes Highlight für uns war ein extra für uns gebackener radio SAW Kuchen.

Auch wir hatten heute wieder einige wohlschmeckende Dinge mit dabei. So gab es knackige Grillwürste von Keunecke, die unser radio SAW Moderator Frank Wiedemann höchstpersönlich für die Gewinner grillte. Als Beilagen hatten wir frisches Brot und Brötchen von Steinecke und Ketchup und Senf von Born mit im Gepäck. Natürlich durfte auch heute die berühmt-berüchtigten Kartoffelsalate von unserer radio SAW Kantinenfee Rosi nicht fehlen.

Für den großen und kleinen Durst hatten wir prickelndes Pils und alkoholfreies Bier von Ur-Kostritzer mit dabei. Außerdem gab es die leckeren Erfrischungsgetränke von Blankenburger Wiesnquelll.

Unser radio SAW Moderatoren Duo Frank Wiedemann und Adrian Mützel führten gewohnt gut gelaunt durch die Abgrill-Party.

Für die musikalische Unterhaltung sorgten heute wieder Arnulf Wenning und die Liederpiraten. Mit einer guten Mischung aus aktueller Stimmungsmusik und beliebten Evergreens sorgten sie für eine tolle Atmosphäre. Ganz besonders schön wurde es in der Halle, als die Sonne langsam unterging und auf den Tischen Kerzen und Teelichter angemacht wurden.

Die Güsener bedankten sich heut nochmal herzlich bei dem Vorstandsvorsitzenden Martin Müller für sein besonderes Engagement. Auch das radio SAW Team wurde als Dankeschön für den tollen Grillabend mit leckeren regionalen Butter-Scotch beschenkt .

Das Ur-Kostritzer Schätzspiel für sich gewinnen und ein Ur-Krostitzer-Schild unter großem Jubel mit nach Hause nehmen konnte Alexander.

Nachdem wir uns von den Güsenern verabschiedeten, feierten sie noch munter weiter in ihrer Halle.

Wir freuen uns, dieses Abgrill-Wochenende mit so einem schönen Grillabend beendet zu haben und können die nächsten zwei Abgrilltermine kaum erwarten.

Zurück zum Gewinnspiel