polizei.jpg

Polizei

Tödlicher Unfall auf A9 bei Leipzig

Ein Transporter war am Morgen auf einen LKW gefahren
Dienstag, 23. Oktober 2018

Auf der Autobahn 9 bei Leipzig ist bei einem schweren Verkehrsunfall ein Mann ums Leben gekommen, zwei Männer wurden schwer verletzt.

Ein 26-Jähriger sei in der Nacht zu Dienstag aus noch unbekannter Ursache mit seinem Transporter auf einen Lkw aufgefahren, teilte die Polizei am Dienstag, den 23. Oktober 2018 mit. Den Angaben zufolge wurde bei dem Unfall der Beifahrer des Transporters tödlich verletzt. Der Fahrer und ein weiterer 29-jähriger Insasse erlitten schwere Verletzungen.

Umherfliegen Trümmerteile beschädigten auch ein weiteres Auto. Dessen 23-jährige Fahrerin blieb unverletzt, ebenso der Fahrer des LKW auf den der Transporter aufgefahren war.

Wegen der Bergungsarbeiten war die A9 Richtung München für mehrere Stunden vollgesperrt.

Die Umleitung und alles zur aktuellen Lage auf den Straßen hier!