Sina Peschke trifft Verona Pooth

Interview mit der Sängerin, Moderatorin und Werbeikone
Sonntag, 3. März 2019

„Leute am Sonntag“... Sina Peschke trifft Verona Pooth

Besonders am Anfang ihrer  Karierre hat sie ihre Schwächen zu einem Markenzeichen gemacht. Falsch eingeschätzt und auf das Äußere reduziert zu werden war schon immer ihr Tagesgeschäft. Doch das weiß die erfolgreiche Geschäftsfrau bis heute für sich zu nutzen.

Verona Pooth wurde in Bolivien geboren, aufgewachsen ist sie in Hamburg. Ohne Schulabschluss und Ausbildung hat sie eine steile Karriere gemacht. Von der Sängerin, die nicht singen, zur Moderatorin, die zumindest anfangs nicht moderieren konnte, wurde sie ein erfolgreicher Werbestar.

Die kurze, aber intensive Ehe mit Dieter Bohlen hat sie noch bekannter gemacht und die Aufarbeitung dieser Episode in der Öffentlichkeit dauert bis heute an.

Mit 50 Jahren hat Verona Pooth jetzt ihre erste Biografie veröffentlicht.

Über die Vorteile finanzieller Unabhängigkeit, unmoralische Angebote und was sie mit ihrem Brautkleid von Karl Lagerfeld plant, sprechen wir am Sonntag, 3. März, von 9 bis 11 Uhr!

Das Interview könnt Ihr am Sonntag von 9 bis 11 Uhr auf radio SAW hören!

On air: Sonntag, 3. März 2019, 9 bis 11 Uhr | Wiederholung: 18 bis 20 Uhr - immer für Euch zum Nachhören in der Mediathek

Partner

Dallmayr

radio SAW – Leute am Sonntag wird präsentiert von Dallmayr prodomo.

Denn zu einem spannenden Gespräch gehört natürlich immer ein guter Kaffee.


Dallmayr prodomo, Spitzengenuss seit Generationen!

www.dallmayr.com

Alle Interviews anhören