Sina Peschke trifft Marco Girnth

Interview mit dem Schauspieler
Sonntag, 3. November 2019

„Leute am Sonntag“ ....Sina Peschke trifft den Schauspieler Marco Girnth.

Da muss man auch nicht lange diskutieren, er ist der schönste Kriminaloberkommissar, den die Krimibranche im Moment zu bieten hat und seit fast 20 Jahren als Kriminaloberkommissar Jan Maybach bei der Soko Leipzig im ZDF.

Im Rheinland geboren, hat er Jura studiert und es bis zum ersten Staatsexamen geschafft. Dann hat eine Rolle in der Daily Soap „Unter uns“ ihn davon abgehalten, die Rechtswissenschaft weiter zu verfolgen. Dem folgten unvergessliche Rollen in zum Beispiel an der Seite von Ralf Bauer in „Gegen den Wind“, „Die Strandclique“ , „Das Traumschiff“.  Für die Darstellung des Max in Günter Knarrs Spielfilm „Holgi – Der böseste Junge der Welt “ erhielt Marco Girnth 2000 den Max-Ophüls-Preis als bester Nachwuchsschauspieler.

Seit 2001 spielt er den Kriminaloberkommissar Jan Maybach in der ZDF Reihe „Soko Leipzig“.

Marco Girnth ist verheiratet und lebt mit seiner Frau, der Schauspielerin Kaja Woywood, und seinem Sohn in Berlin.

radio SAW Moderatorin Sina Peschke hat Marco Girnth getroffen.

Über das Leben als Frauenschwarm, seine Jahre an einer Klosterschule und warum die SOKO Leipzig das Beste war, was ihm passieren konnte, das konntet Ihr am Sonntag, 3. November 2019, von Marco Girnth persönlich von 9 bis 11 Uhr, hören.

 

On air: Sonntag, 3. November 2019, 9 bis 11 Uhr | Wiederholung: 18 bis 20 Uhr - immer für Euch zum Nachhören in der Mediathek

Partner

Dallmayr

radio SAW – Leute am Sonntag wird präsentiert von Dallmayr prodomo.

Denn zu einem spannenden Gespräch gehört natürlich immer ein guter Kaffee.


Dallmayr prodomo, Spitzengenuss seit Generationen!

www.dallmayr.com

Alle Interviews anhören