Tabatabai.jpg

Sina Peschke trifft Jasmin Tabatabai

Interview mit der Schauspielerin, Sängerin und Mutter
Sonntag, 8. April 2018

„Leute am Sonntag“ ....Sina Peschke traf die Schauspielerin und Sängerin Jasmin Tabatabai in der Landesvertretung Sachsen-Anhalt.

Jasmin Tabatabai ist 1967 in Teheran geboren als Tochter ihrer deutschen Mutter und ihres iranischen Vaters. Mit 11 Jahren ,während der Islamischen Revolution, verließ sie mit ihrer Familie das Land und lebt seitdem in Deutschland.

Ihren Durchbruch als Schauspielerin hatte sie 1997 mit „Bandits“ zusammen mit Katja Riemann. Ein Film über vier Frauen, die im Gefängnis eine Band gründen und unverhofft flüchten können. Sie spielte außerdem u.a. in „Der Baader-Meinhoff Komplex“ und seit 6 Jahren die Ermittlerin Mina Amiri in der ZDF Serie „Letzte Spur Berlin“. Gerade läuft die 7. Staffel immer freitags um 21.15 Uhr.

Was viele nicht wissen : Jasmin Tabatabai ist eine begnadete Sängerin - erst Pop, jetzt Jazz. Und der ist durch ihre überraschend sinnliche Art extrem gut zu hören. Seit 2002 ist Jasmin Tabatabai solo unterwegs und hat bisher fünf Alben veröffentlicht.

Am Sonntag, 8. April, konntet Ihr Jasmin Tabatabai ganz persönlich kennenlernen: als Schauspielerin, Sängerin, Mutter von 3 Kindern und leidenschaftliche Stimme für Gleichberechtigung!

Sina Peschke Traf Jasmin Tabatabai am Sonntag von 9 bis 11 Uhr!

Und neu: Die Sendung wird am jeweiligen Sonntag zwischen 18 und 20 Uhr noch einmal wiederholt.

Wann? Sonntag, 8. April 2018, 9 bis 11 Uhr | Wiederholung: 18 bis 20 Uhr

Partner

Dallmayr

radio SAW – Leute am Sonntag wird präsentiert von Dallmayr prodomo.

Denn zu einem spannenden Gespräch gehört natürlich immer ein guter Kaffee.


Dallmayr prodomo, Spitzengenuss seit Generationen!

www.dallmayr.com

Alle Interviews anhören