Roxette_Saengerin_Ma_63645526 Kopie.jpg

Das schwedische Popduo Roxette

Roxette: Neues Album nach Tod von Sängerin

Per Gessle veröffentlicht neue Songs
Dienstag, 15. September 2020

Roxette_Saengerin_Ma_63646687 Kopie.jpg

Roxette-Sängerin Marie Fredriksson
Roxette-Sängerin Marie Fredriksson

Fast ein Jahr ist es her, als Sängerin Marie Fredriksson am 9. Dezember 2019 nach langem Kampf gegen den Krebs verstorben ist. Zusammen mit Per Gessle bildeten die beiden Schweden seit den 80er Jahren die beliebte Band Roxette.

Neues Album im November

Nun gibt es musikalische Neuigkeiten: Per Gessle (61) kündigte auf Instagram mit den Worten “Gammal kärlek rostar aldrig” - auf Deutsch  “Alte Liebe rostet nie” - an, dass am 6. November ein neues Album erscheint. Doch ganz so lange müssen sich Fans gar nicht gedulden, denn bereits am 18. September soll die erste Single-Auskopplung “Nypon och ljung”  erscheinen.

Bereits drei Monate nach dem Tod von Fredriksson, hatte Gessle  die Ballade "Around the Corner (The Comfort Song) veröffentlicht und sich so von seiner langjährigen Musikpartnerin verabschiedet.  

 

Anzeige: