1LIVE_Krone_2015-2952_ergebnis.jpg

Happy Birthday, Dariusz Wosz

HFC-Legende ist 50 geworden!
Samstag, 8. Juni 2019

Die Geschichte eines der besten Fußballer, den der HFC je unter Vertrag hatte, begann ganz klein auf einem Bolzplatz in Oberschlesien, wo Wosz am 8. Juni 1969 geboren wurde. 1980 siedelt seine Familie in die DDR über. Dort kam der damals 11-Jährige mit Motor Halle in Kontakt, wo seine außergewöhnliche Karriere ihren Lauf nahm. Mit 14 folgt dann der HFC.

1987 schafft es das Trio aus Dariusz Wosz, Steffen Karl und Renè Tretschok den HFC zurück in die höchste Spielklasse der DDR zu bringen. Mit 22 Jahren und nach 116 Spielen in Rot-Weiß folgte dann der Wechsel zum VfL Bochum, sechs Jahre darauf zu Hertha BSC.

Ein Highlight in seiner Karriere war 1997 auch die Aufnahme in Berti Vogts Nationalkader.

Trotz des nationalen Erfolgs blieb der HFC aber immer ein Stück Heimat für Dariusz Wosz. Der Kontakt zu Halle bricht nie ab. So ist er zum Beispiel Namensgeber des Wosz Fan Shops.

Wir wünschen Dariusz Wosz alles Gute zum 50. Geburtstag!