IMG_6300.JPG-Image0046.jpg

Das radio SAW Hörerkonzert mit Sarah Connor

Was für ein Abend auf dem Brocken!
Freitag, 27. September 2019

Das radio SAW Hörerkonzert mit der bezaubernden Sarah Connor und ihrer fantastischen Band fand am Donnerstag im Goethesaal auf dem Brocken statt. 

Pünktlich um 15. Uhr fuhren 250 aufgeregte Gewinner mit dem radio SAW Sonderzug der Harzer Schmalspurbahnen von Wernigerode aus auf den Brocken. Tickets für dieses einmalige Konzerterlebnis konnte man nicht kaufen, sondern nur bei radio SAW gewinnen. 

Schon im Zug wurde für das leibliche Wohl gesorgt: Die Brockensplitter von Argenta und die leckeren Cannapés von Keunecke sorgten für viele zufriedene Gesichter. Auch die kleinen Geschenke vom Hasseröder Ferienpark und Humanas erfreuten alle Gewinner.

Angekommen auf dem Gipfel des höchsten Berges Mitteldeutschlands, wehte ein kühler Wind. Jedoch konnte dieser die Stimmung nicht trüben.

Bevor Sarah Connor auf die Bühne ging, sorgte der Brockenwirt mit einem tollen Buffet für volle Mägen.

Pünktlich um 18:30 Uhr begrüßten radio SAW Muckefuck Holger Tapper und Moderatorin Freddy Holzapfel das Publikum zu diesem sehr intimem und einzigartigen Konzert. So nah kommt man einem Star nur selten und auch Sarah Connor genoss sichtlich diese einzigartige Atmosphäre.

Während des einstündigen Konzerts konnte man die ein oder andere Träne beim Publikum und viele kuschelnde Pärchen beobachten.

Sarah ließ es sich auch nicht nehmen zwei Geburtstagskindern gesanglich zu gratulieren und gab viele Songs ihres Albums "Herz Kraft Werke" sowie Hits aus ihrem Album Muttersprache mit ihrer ausgezeichneten Liveband zum Besten. Natürlich durfte auch Ihr Nummer 1 Hit "Vincent" nicht fehlen.

Nach über 60 Minuten und ihrem emotionalen Song "Wie schön du bist" verabschiedete sich Sarah Connor sichtlich gerührt.

Video: Sarah Connor auf dem Brocken

Anzeige: