Image15-IMG_0150.jpg

Audi Q8

Startklar: Der Luxus-SUV
Sonntag, 3. Februar 2019

So genannte Coupe-SUVs sind immer noch ziemlich angesagt und jetzt hat auch Audi so ein Modell bei den Händlern stehen. Der Wagen hört auf den Namen Audi Q8 und Kollege Frank Wiedemann hat ihn getestet…

Eins gleich vorweg, der Audi Q8 ist kein Massenauto, weil er mit über 76.000 Euro Einstiegspreis im oberen Preissegment angesiedelt ist.  Aber der Q8 zeigt, wohin die Reise in puncto autonomes Fahren gehen wird. Zunächst aber zu den Fakten. Der Audi Q8 ist ein Luxus-SUV mit einer sanft abfallenden Dachlinie und rahmenlosen Seitenscheiben. Er wirkt weniger wuchtig als der Markenbruder Q7, macht aber dennoch einen sehr guten Eindruck. Besonders die Heckpartie sieht gut aus, besonders nachts, wenn die schick designte LED-Rückbeleuchtung zum Einsatz kommt. Vorn sind beim Audi Q8 Matrix-LED-Scheinwerfer verbaut, die die Straße perfekt ausleuchten, ohne den Gegenverkehr zu blenden. Allein schon die Lichtshow des Q8 beim Öffnen ist ein echter Hingucker. Im Innenraum dominieren edle Materialien und zwei große Touchpanels. Ähnlich wie beim Smartphone lässt sich darüber alles Mögliche einstellen. Selbstverständlich gibt es auch eine intelligente Sprachsteuerung, die sogar rechnen kann.

Das Voll-LED-Cockpit lässt sich individualisieren und zeigt auf Wunsch über die ganze Breite die Karte vom Navi dank eingebautem LTE-Chip in der Google-Earth-Variante. Ebenfalls an Bord sind auf Wunsch jede Menge Assistenzsysteme, reichlich Kameras und Abstandsradar. Diese ausgefeilte Technik sorgt dafür, dass der Audi Q8 im Grunde allein und ohne Eingreifen des Fahrers von A nach B kommt. Aktiviert man die Systeme, erkennt der Q8 Verkehrszeichen, lenkt, bremst und beschleunigt selbstständig. Da aber beim komplett autonomen Fahren doch noch einige ziemlich wichtige Fragen offen sind, muss der Fahrer immer die Kontrolle über den Verkehr und das Auto behalten und deshalb merkt der Audi auch immer wieder im zentralen Display an, dass der Fahrer die Hände ans Lenkrad nehmen und sich auf den Verkehr konzentrieren soll. Fakt ist: KI, also künstliche Intelligenz wird in Zukunft immer mehr in unsere Autos einziehen und das Autofahren entspannter und sicherer machen. Wir dürfen gespannt bleiben…       

Frank Wiedemann

www.voets-magdeburg.de

Startklar: Autotests und mehr

Samstags dreht es sich auf radio SAW rund um das Auto und Motorrad.

Unsere Experten nehmen neueste Auto- und Motorradmodelle genauestens unter die Lupe und geben jede Menge Tipps rund um das liebste Spielzeug der Deutschen.

Autotest 320 px

Autotest
Startklar, das Automagazin hört Ihr Samstag und Sonntag auf radio SAW
Anzeige: