polizei.jpg

Polizeieinsatz

Verletzte nach Frontalcrash im Harz

Ursache noch unklar
Donnerstag, 3. Dezember 2020

Bei einem Frontalzusammenstoß bei Blankenburg (Landkreis Harz) sind zwei Menschen verletzt worden. Nach ersten Erkenntnissen waren am Donnerstagmorgen ein Kleintransporter und ein Auto aus entgegenkommenden Richtungen auf der Landstraße 84 unterwegs, wie die Polizei mitteilte. Aus zunächst ungeklärter Ursache stießen die beiden Fahrzeuge im Blankenburger Ortsteil Heimburg zusammen. Die 39 Jahre alte Autofahrerin erlitt schwere Verletzungen. Der Fahrer des Kleintransporters wurde leicht verletzt. Die Straße wurde vorübergehend gesperrt.