Freddy & Paul schockgefrostet

Bei -110 Grad in der Kältekammer gegen die Hitze
Freitag, 18. Juni 2021

Diese Temperaturen schafft nicht mal die Arktis!

Freddy und Paul waren auf der Suche nach dem kältesten Ort im SAW-Land und haben ihn gefunden.  

Bei unglaublichen -110 Grad Celsius waren sie in der Kältekammer der Eiszeitlounge Leipzig. Seht im Video, wie lange sie es ausgehalten haben. 

 

Eiszeitlounge Geschäftsführer Silvio Schubert erklärt, warum frieren gesund sein kann, ob wir davon ganz einfach abnehmen können und wie sich diese eisige Kälte anfühlt.

Anzeige: