Tafel in Leipzig sucht Koch

Die Hilfsorganisation will warme Mahlzeiten anbieten
Montag, 28. November 2022

Eine warme Mahlzeit am Tag will die Tafel in Leipzig ihren Kunden wieder anbieten. Doch dafür braucht es einen Koch. Der Vereinsvorstandsvorsitzende Werner Wehmer würde das Küchenoberhaupt hauptamtlich beschäftigen um den Kunden regelmäßig und verlässlich gesunde Speisen zu servieren. Derzeit liege die Küche brach, so Wehmer. Den „sozialen Donnerstag“ gibt es nicht mehr. An dem hatten Köche aus Restaurants mit gespendeten Warne und Zutaten für die Tafel gekocht.