skillzy-maskottchen-em-60750807.jpg

EURO-Maskottchen Skillzy

"Skillzy" ist das Maskottchen der Fußball-EM 2020

UEFA stellt neues Maskottchen vor
Montag, 25. März 2019

skillzy-maskottchen-em-60750807.jpg

EURO-Maskottchen Skillzy

Am Rande des EM-Qualifikationsspieles Niederlande-Deutschland hat die UEFA das neue Maskottchen für die EURO 2020 vorgestellt.

"Skillzy" heißt die Figur mit riesigen braunen Augen und dunklen Haaren samt Zopf, die "Super Victor", das Maskottchen der EURO 2016, ablöst.

Netz macht sich lustig

Im Netz kam Skillzy eher wenig gut an. Auf Twitter machten User sich teilweise über das Maskottchen lustig, wollen sogar eine Ähnlichkeit mit Thomas Müller erkannt haben.

Einige Kommentare:

Chris: "Nachdem ich gerade das Maskottchen für die #Euro2020 gesehen habe, möchte ich gar nicht, dass Deutschland da mit macht"

Chaled Nahar: "Das Maskottchen der #EURO2020 ist das. Skillzy hat eine Hose. Das war es dann auch."

Lilli Fehr: "Stand Ronaldo Pate? Der Name #Skillzy ist einfallslos und kantig. Ich bevorzuge Maskottchen in Tierform mit eigener Persönlichkeit."

Tweets zum #Skillzy lesen

 

Die EM-Endrunde wird vom 12. Juni bis 12. Juli 2020 europaweit in 12 Ländern ausgetragen. Es gibt Spiele in Deutschland (München), Aserbaidschan (Baku), Dänemark (Kopenhagen), England (London), Irland (Dublin), Italien (Rom), den Niederlanden (Amsterdam), Rumänien (Bukarest), Russland (St. Petersburg), Schottland (Glasgow), Spanien (Bilbao) und Ungarn (Budapest).