Radbauer_Sachsenring_67418246.jpg

Mitarbeiter des Fahrradherstellers Sachsenring Bike Manufaktur GmbH montieren Fahrräder an einer Taktstraße in dem Unternehmen in Sangerhausen.

Sachsenring Bike insolvent

Donnerstag, 19. November 2020

Es ist ein seit Jahren laufendes Trauerspiel. Die Fahrradproduktion, einst stolzes Symbol der Stadt Sangerhausen, kommt einfach nicht mehr auf die Beine. In dieser Woche hat auch der MIFA-Nachfolger Sachsenring Bike Manufactur Insolvenz angemeldet.

Sachsenring Bike hat kein Geld mehr, konnte zuletzt nicht einmal mehr die Miete für die Fabrikhallen zahlen und gibt auf. Der Landkreis Mansfeld-Südharz muss 100.000 Euro in den Wind schreiben. 127 Mitarbeiter hoffen nun auf einen neuen Investor.