Image01-P1060288 Kopie.jpg

radio SAW-Hörer im Boyband-Fieber

Mit dem Hörerbus zum Stage Theater des Westens nach Berlin
Samstag, 13. April 2019

Am Samstag durften wir mit 48 Hörerinnen und 2 Hörern das Musical "The Band" im Stage Theater des Westens in Berlin besuchen.

Schon auf der Busfahrt in die Hauptstadt wurde klar, dass es eine ganz besondere Reise wird. Take That-Fans trafen auf Backstreet Boys-Fans und trotz aller Rivalitäten in den 90ern schweißte die Hörerreise alle zusammen, denn jede/r wusste, es geht einmal zurück in die Jugend.

Der rote Teppich

Mit Erinnerungen an die mit Postern tapezierten Wände, das nächtelange Songtexte lernen und die riesige Aufregung vor dem ersten Konzert, betraten wir am frühen Nachmittag das mit rotem Teppich ausgelegte Theater des Westens in der Nähe des Ku'Damms.

Zuvor hatten einige noch die Zeit zum schnellen Shoppen genutzt und warteten nun erwartungsfroh auf das, was sich auf der Bühne tun würde.

Zeitreise in die 90er Jahre

Zur Einstimmung auf das Musical "The Band" kündete ein riesiger Videotext von der Gründung der EU, der Ernennung Bill Clintons zum Präsident der Vereinigten Staaten und Princes Umbenennung in "The Symbol" - wir waren mitten in den 90ern.

Und dann ging es los: die Zeitreise zurück zu Freundschaften, die so eng waren, dass kein Blatt dazwischen passte, Träumen von Treffen mit den Idolen und zu den Tränen, die geflossen sind, als die Bands ihre Auflösung bekannt gegeben haben.

Es war völlig egal, ob Take That- oder Backstreet Boys-Fan: innerhalb von Sekunden waren wir wieder alle 16.

Gelächter, Kreischen und sogar verstohlene Tränen wurden durch die Songs und die Geschichte der fünf Fangirls, für die "The Band" alles ist, hervorgerufen. Aber das Wichtigste war: alle haben mitgesungen und einige konnten sogar die alten Choreografien auswendig.

Ein emotionales Erlebnis

Nach gut zwei Stunden öffneten sich dann die Türen des Stage Theaters des Westens und wir fuhren zurück in die Heimat. Mit einem lachendem und einem weinenden Auge - und ganz viel Musik im Herzen.

The Band - Das Musical

Das ist die Story:

Zurück zu Teletext, Kassettenrekorder und dem Chart-Update mit „Top of the Pops“. Ein typisches Kinderzimmer, irgendwo in England.

Das Zimmer gehört der 16jährigen Rachel. Bei ihr und ihren Freundinnen Heather, Debbie, Claire und Zoe herrscht Kreisch-Alarm, denn sie alle sind in fünf Jungs verknallt! Die Mädels sind Fans einer Boygroup.

Die fünf Freundinnen sind unzertrennlich, die Musik ihrer Jungs kettet die Mädels noch stärker zusammen. Alles dreht sich um ihre Idole. Gemeinsam schmieden sie Pläne und bauen sich ihre Träume für die Zukunft. Eine perfekte Teeanager-Welt, weit weg vom tristen Familien- und Schulalltag.

Eines Tages sind ihre Helden zum Greifen nah. Ihre Boygroup gibt ein Konzert in Manchester. Bei dem Konzert wollen sie unbedingt dabei sein...

Das erste große Abenteuer ihres Lebens endet mit einem dramatischen Schicksalsschlag, an dem die Freundschaft abrupt zerbricht.

25 Jahre gehen ins Land, in denen sie alle ihren eigenen Weg gehen, ohne jeglichen Kontakt. Bis Rachel eines Tages zum ersten Mal etwas im Radio gewinnt: Vier Karten für ein Konzert in Prag. Ein Konzert ihrer alten Boygroup!

Für Rachel ist schnell klar, mit wem sie nach Prag will. Nach 25 Jahren bringt ihre gemeinsame Liebe zur Musik die alten Freunde wieder zusammen...

Anzeige: