Peiffer holt Platz 10 in der Verfolgung

Norweger sichern sich die Podeste
Samstag, 9. Januar 2021

Nach einem enttäuschenden Rang 47 im Sprint, hat Arnd Peiffer in der Verfolgung einiges wieder gut gemacht. Viermal fehlerfreies Schießen bescherten ihm den 10. Rang im Sprint am Samstag.

Überragend war mal wieder die Leistung der Norweger: Schon zum vierten Mal diesen Winter haben sie einen Dreifachtriumph erreicht, dreimal davon die Männer. Sturla Holm Laegreid holt sich den ersten Platz, gefolgt von Johannes Dahle und Tarjei Bö.

Weitere Platzierung der deutschen Herren

  • Erik Lesser: Platz 11, 2 Fehler
  • Benedikt Doll: Platz 19, 3 Fehler
  • Phillip Horn: Platz 29, 4 Fehler
  • Simon Schempp: Platz 45, 1 Fehler