Leeres_Klassenzimmer_69158367.jpg

Stühle in einem leeren Klassenzimmer

Neubau für Eisleber Schule

Die Pestalozzi-Schule zieht um
Mittwoch, 7. Dezember 2022

Die Pestalozzi-Förderschule in der Lutherstadt Eisleben bekommt einen Neubau. 10 Millionen Euro werden das Land Sachsen-Anhalt und der Kreis Mansfeld-Südharz zusammen investieren. Um die lernbehinderten Schüler nicht zu sehr mit Baulärm zu belasten, wird die Pestalozzi-Schule ab den Sommerferien umziehen - vom Schulgartenweg in die Bergmannsallee. Der Neubau soll Ende 2025 stehen.