Euro_Banknoten_76638004_ergebnis.jpg

Symbolbild: Euro-Banknoten liegen während einer Pressekonferenz im Bundeskriminalamt gebündelt auf einem Tisch

Geld für Neuen Wasserturm Dessau

Land und Stadt haben Geld für Erhalt in Aussicht gestellt
Montag, 27. März 2023

Große Stahlnetze schützen Fußgänger vor herabfallenden Sandsteinteilen vom Neuen Wasserturm in Dessau-Roßlau.

Diese Zeiten gehören offenbar der Vergangenheit an, berichtet der Verein, der sich um den Erhalt des Wahrzeichens kümmert. Land und Stadt haben Geld in Aussicht gestellt. Insgesamt 230.000 Euro. Damit könnten die schlimmsten Schäden beseitigt werden. Alle Genehmigungen liegen vor, es fehlt nur noch ein letzter Bescheid aus dem Rathaus.