Falsche Meldebescheinigungen in Köthen

Betrüger bieten Dokumente gegen Gebühr an
Montag, 4. Juli 2022

In Köthen sind offenbar Betrüger am Werk. Die Stadt warnt vor falschen Meldebescheinigungen. Anwohner beantragten diese wahrscheinlich auf Internetseiten von Drittanbietern - die vorm Bearbeiten eine Zahlung verlangen. Die Verwaltung von Köthen gibt folgenden Hinweis: Formulare und Anträge bitte ausschließlich über die Seite der Stadt herunterladen und sie dann direkt dem Amt übermitteln. Für die Bearbeitung ist keine Zahlung per Vorkasse nötig.