jannis-nikolaou-1000-1.jpg

Jannis Nikolaou

Erste Verstärkung für Eintracht Braunschweig

Jannis Nikolaou wechselt von Dynamo Dresden
Montag, 13. Juli 2020

Die Saison ist gerade erst zu Ende, da hat der Umbau zur Zweitliga-Mannschaft bei Eintracht Braunschweig schon begonnen.

Als erster neuer Spieler wechselt der 26jährige Defensivallrounder Jannis Nikolaou von Dynamo Dresden zu Eintracht Braunschweig.

Der 26-Jährige Linksfuß soll einen Dreijahresvertrag erhalten. Durch eine Abstiegsklausel im Vertrag des Deutsch-Griechen ist der Wechsel zu guten Konditionen möglich.

Damit sinken die Chancen auf einen neuen Vertrag für Steffen Nkansah und Tim Robin Becker weiter. Der neue Trainer Daniel Meyer hatte angekündigt, dass er freie Plätze im Kader für Neuverpflichtungen brauche.