Deutschland_Ungarn_75325257_ergebnis.jpg

Nationsleague: Deutschland gegen Ungarn

DFB-Team verliert gegen Ungarn

Erste Niederlage unter Flick
Samstag, 24. September 2022

Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft hat nach der ersten Niederlage unter Bundestrainer Hansi Flick keine Chance mehr auf den Gruppensieg in der Nations League. Das Team um Ersatz-Kapitän Thomas Müller verlor im Heimspiel am Freitagabend in Leipzig gegen Ungarn mit 0:1 (0:1) und weist nun uneinholbare vier Punkte Rückstand auf den überraschenden Tabellenführer auf. Zum Gruppenabschluss tritt die Auswahl des Deutschen Fußball-Bundes am kommenden Montag (20.45 Uhr) in London zum Klassiker gegen England an.

Den Siegtreffer für die Ungarn erzielte der frühere Bundesligaprofi Adam Szalai (17. Minute). Bei den mutig auftretenden Gästen zählten zudem die Leipziger Peter Gulacsi, Willi Orban und Dominik Szoboszlai sowie András Schäfer von Bundesliga-Spitzenreiter Union Berlin zur Startformation. Die deutsche Mannschaft, die ohne die mit Corona infizierten Bayern-Stars Manuel Neuer und Leon Goretzka antrat, enttäuschte exakt zwei Monate vor dem ersten Gruppenspiel bei der Fußball-WM gegen Japan.