Belgien: Strenge Regeln und Maskenpflicht

Interview mit Tom Compernolle
Mittwoch, 19. August 2020

In Belgien herrschen strenge Regeln: nächtliche Ausgangssperre, allgemeine Maskenpflicht in der Öffentlichkeit und Personenobergrenzen in geschlossenen Räumen. Die Maßnahmen sind wichtig, denn die Zahl der Toten nimmt in dem Land momentan wieder stark zu. So sind etwa 60.000 Personen positiv getestet worden und die Provinz Antwerpen ist vom RKI zum Risikogebiet erklärt worden.

Ingolf Kloss hat mit Tom Compernolle gesprochen. Er arbeitet in einem Transportunternehmen und ist nebenberuflich Stadtführer in Brügge.

Corona weltweit: Interviews mit Deutschen vor Ort

Eure Erfahrungen auf radio SAW

Lebt Ihr auch in Ausland und möchtet über Eure Corona-Erfahrungen berichten?
Dann meldet Euch gern per E-Mail bei uns: [email protected]

Corona nachgefragt: Alle Interviews

Anzeige: