20161207_102823.jpg

Beschlagnahmte Pferde im Raum Osterburg

78 Pferde im Raum Osterburg beschlagnahmt

Mittwoch, 7. Dezember 2016

Polizei und Veterinäramt haben heute (07.12.2016) im Raum Osterburg 78 Pferde beschlagnahmt. Nach mehreren Hinweisen von Anwohnern war gegen den Besitzer Anzeige erstattet worden. Den Tieren mangelte es laut Veterinäramt an der richtige Pflege, sie waren teilweise unterernährt.

Deswegen rückten heute die Behörden an verschiedenen Gebäuden und Koppeln mit Transportern an und nahmen die Pferde mit. Rund 100 Kräfte waren in den Rettungseinsatz eingebunden. Die Pferde werden bis heute Abend von Tierärzten untersucht und dann im Norden des Landkreises Stendal in einer extra angemieteten Anlage untergebracht. Nach Aussage des Veterinäramtes geht es den Pferden im großen und ganzen gut.

Der Landkreis will die Pferde nächstes Jahr versteigern.

Anzeige: