Herbstspiele in Laucha

Tolle Stimmung und 56 Punkte für Laucha an der Unstrut
Montag, 6. November 2017

Am Montag, 6. November 2017, waren die dritten radio SAW Herbstspiele zu Gast in Laucha an der Unstrut. Pünktlich 16 Uhr eröffnete radio SAW Moderator Warren Green zusammen mit der Bewerberin Mandy die Spiele.

Die Leiterin der Jugendfeuerwehr lässt mit ihrem tollem Team nichts anbrennen und wollte allen zeigen, dass sie nicht nur in Sachen löschen sehr motiviert sind sondern auch die Herbstspiele super meistern werden.

Über 800 Besucher feuerten die Spieler beim IKK Torwandschießen, beim Tonnentennis, beim Büchsenwerfen und dem Superquiz so richtig an und konnten ihnen zu richtig guten 56 Punkten verhelfen.

Besser konnte der Wochenstart mit der IKK gesund plus nicht sein. Für alle Teilnehmer und Gäste gab es wieder kostenlose alkoholfreie Getränke von Blankenburger Wiesenquell, Bratwürste und natürlich die leckeren Quarkbällchen von Steinecke.

Am Ende des Tages kamen durch den Verkauf von Colbitzer Bier, Glühwein und viele Spenden insgesamt 402,27 Euro in die Kasse, welche der Jugendfeuerwehr übergeben wurde. Deren Leiterin Mandy war sichtlich gerührt.

Tonnentennis: 4
Torwandschießen: 1
Superquiz: 9
Büchsenwerfen: 42


Zurück zur Übersicht

Partner der Herbstspiele

radio SAW und die Muntermachern der IKK gesund plus laden Euch zu den Herbstspielen 2017 ein.


www.ikk-gesundplus.de

 

 

Freut Euch auf kostenlose Köstlichkeiten unserer Partner!

 

Blankenburger Wiesenquell
Steinecke
Bautzner