Halberstädter Felsen wieder begehbar

Mittwoch, 6. Dezember 2017

Seit heute ist die Halberstädter Felsenlandschaft für Besucher wieder begehbar. Zwei Wochen lang hatten Forstarbeiter z.B. mit einem Kran üppige Bäume und Sträucher entfernt, um die Felsengebilde zu schützen, erklärt Isabell Reuter vom Regionalverband Harz: "Die Wurzeln haben die Felsen aufgebrochen, durch die Maßnahme konnte die Verwitterung gestoppt werden." Davon hat sich auch Sachsen-Anhalts Umweltministerin Claudia Dalbert überzeugt:
"Das ist eins von vielen Projekten das jetzt beendet ist, Besucher können sich die Felsen wieder anschauen."

Anzeige: