Eiche übersteht Feuer

Donnerstag, 8. Februar 2018

Die Eiche, die auf den Elbwiesen bei Wittenberg in Flammen stand, bleibt erhalten. Wie ein Polizeisprecher auf SAW-Anfrage sagte, muss der 30 Meter hohe Baum nicht gefällt werden. Am Dienstagnachmittag hatten Unbekannte getrocknetes Gras in Hohlräume des Baumes gestopft und angezündet. Um die Glutnester zu löschen hatte die Feuerwehr die Öffnungen noch vergrößert. Um die Täter zu schnappen setzt die Polizei jetzt auf Hinweise aus der Bevölkerung.

Anzeige: