Alex Christensen & Friends

Alex Christensen & Friends

Veranstaltungsort:Herrenbreite - Gartenträumepark, 06449 Aschersleben, HerrenbreiteAnfahrt
Datum der Veranstaltung:10.08.2024
Beginn:19:00 Uhr
Eintritt:ab 39,00 Euro
Seite teilen
Tickets kaufen

Die Herrenbreite in Aschersleben steht am 10. August ganz im Zeichen der Dance-Klassiker aus den 80er und 90er Jahren. 

Alex Christensen, einer der erfolgreichsten Produzenten Deutschlands, gibt sich die Ehre und mit ihm werden an diesem Abend die Hip-Hop-Legende DJ Tomekk und Special Guest Fab Morvan aka Milli Vanilli auf der Bühne stehen.

Sichert Euch jetzt die Tickets für diese mega Party, präsentiert von radio SAW!

Alex Christensen

Mit Welthits wie „Das Boot“, „Around the World“ und „United“ hat er die 90er entschieden mitgeprägt und den Dance- und Technoboom in Schwung gebracht. Nachdem der Popvisionär kürzlich erst seine große Deutschlandtournee „Alex Christensen & The Berlin Orchestra“ mit dem „Classical 80s & 90s Dance“-Programm beendet hat, können Fans ihn nun noch einmal mit seiner Live-Show auf der Bühne erleben. Zwar mit kleinerem Orchester, aber garantiert mit den großen Hits der 90er Jahre! Schließlich waren die 90s die Dekade, die Alex Christensen als DJ, Producer, Talent-Scout und Songwriter prägte und gigantische Erfolge bescherte.

DJ Tomekk

1999 veröffentliche DJ Tomekk seine erste Single, mit der er schlagartig einer großen Öffentlichkeit bekannt wurde. Und was für eine: „1,2,3 Rhymes Galore“ war ein Oldschool-Knaller allererster Güte und verband zwei scheinbar ferne Welten. Legenden der alten Hip-Hop-Schule wie Grandmaster Flash und Flavor Flav als Gastrapper trafen auf die deutschen Rapper wie Afrob und MC Rene. Der Refrain ist auch fast 20 Jahre später noch im Ohr – und gab auch die Marschrichtung für spätere Kollabos vor: "1,2,3 from New York to Germany!”. Tomekk brachte die Straßen New Yorks nach Berlin – und umgekehrt. Der Rest ist gleichermaßen Rap-Geschichte wie auch aktuelle Gegenwart: Heute ist DJ Tomekk auf mehr als 500 unterschiedlichen Tonträgern vertreten, zahlreiche Hits gehen auf sein Konto. Er veröffentlichte Songs mit Lil Kim, GZA, KRS One, Jazzy Jeff, Ice-T und Xzibit – oder, wie zuletzt, mit Drake und Tyga. DJ Tomekk arbeitet und lebt genreübergreifend, Berührungsängste kennt er keine. Ein guter Song ist und bleibt eben ein guter Song – und davon hatte DJ Tomekk immer schon jede Menge. Auch wenn sich alles unter’m Strich wohl nach dem Motto von einem seiner berühmtesten Tracks summieren lässt: DJ Tomekk lebt für Hip Hop, damals wie heute.

Fab von Milli Vanilli 

Der in Paris geborene Fabrice Morvan begann seine musikalische Laufbahn bereits als Teenager. Mit 18 zog er nach Deutschland und lernte in einem Münchener Club Rob Pilatus kennen. Später erlangten die beiden als Milli Vanilli weltweite Bekanntheit. Das Duo wurde zu MTV-Stars und zu einem der größten Musikacts der 1990er Jahre, die weltweit über 30 Millionen Singles und 14 Millionen Alben verkauften. Bald wurden sie jedoch von einem der wohl bekanntesten Skandale der Pop-Geschichte eingeholt. Anschließend moderierte Morvan seine eigene Mittagsshow beim Radiosender KISS FM in Los Angeles. Sein abendfüllendes Interview auf der bekannten HipHop-Plattform VladTV hat die Herzen der Öffentlichkeit erobert. 
In den letzten Jahren ist er auf der ganzen Welt aufgetreten. Sowohl mit Milli-Vanilli-Songs als auch mit seinen eigenen Originalen, solo, mit seiner Band auf Festivals oder mit Milli-Vanilli-Sänger John Davis. Im Jahr 2023 wurde der Film „Girl you know it’s true“ veröffentlicht, mit Matthias Schweighöfer in einer der Hauptrollen. Dieser zeigt die Geschichte rund um Milli Vanilli und Frank Farian. Alex Christensen, DJ Tomekk und Fab Morvan feiern gemeinsam die 80er und 90er Jahre auf der Herrenbreite in Aschersleben.
 

 

Seite teilen