Uni Magdeburg: Per Live-Chat zum Lehramt

Donnerstag, 12. Juli 2018

Neue Wege bei der Suche nach neuen Lehrern. Die Uni Magdeburg bietet heute für alle, die sich für ein Lehramtsstudium interessieren erstmals einen Video-Chat an.

Ab 14 Uhr beantworten eine Fachberaterin und Lehramtsstudenten Fragen rund ums Studium. Am Computer, Smartphone oder Tablet können sich Interessierte auf Facebook bzw. Instagram zuschalten.

Ab 16:00 Uhr besteht dann auch noch die Möglichkeit Fragen per WhatsApp loszuwerden.

Pressemitteilung der Uni Magdeburg:

PER LIVE-CHAT ZUM LEHRAMT
Universität Magdeburg bietet erstmals online Studienberatung über soziale Netzwerke

Die Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg bietet Studieninteressierten ein neues Informationsformat zum Lehramtsstudium: Per Video-Chat beantworten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Zentrums für Lehrerbildung ZLB in einem neuen Format Fragen rund um die Lehramtsausbildung. Am 12. Juli 2018 findet erstmals #LehramtLIVE, die digitale Lehramtsberatung, auf den Social-Media-Kanälen der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg statt. 
Studienfachberaterin Annika Kirbs sowie Lehramtsstudierende stehen ab 14:00 Uhr zwei Stunden lang für alle Fragen rund um ein Lehramtsstudium an der Universität Magdeburg zur Verfügung. Es werden Fragen zu Studienvoraussetzungen und Fächerkombinationen, zum Bewerbungsprozess, zu Studienabläufen oder auch zum studentischen Leben in der Stadt persönlich und unkompliziert beantwortet.  
Über Computer, Tablet und Smartphone können Interessierte den Livestream auf Facebook beziehungsweise Instagram verfolgen und per Chat-Nachricht Fragen stellen. Wer das Live-Event verpasst, nutzt ab 16:00 Uhr die Funktionen von WhatsApp, um seine Fragen loszuwerden.

WAS: #LehramtLIVE – digitale Studienberatung an der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg per Facebook, WhatsApp und Instagram
WANN: 12. Juli 2018, 14:00 Uhr auf Facebook, 15:00 Uhr auf Instagram, ab 16:00 Uhr per WhatsApp
WO: auf den Social-Media-Kanälen der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg:

Anzeige: