Überfall am Reileck in Halle

Nach dem Täter wird gefahndet
Dienstag, 4. Mai 2021

Überfall am Reileck in Halle. Am Montagabend, 3. Mai 2021 gegen 19 Uhr betrat ein Mann einen Paket-Shop und gab zunächst vor, etwas kaufen zu wollen. Als die Verkäuferin die Kasse öffnete, bedrohte der Mann die Mitarbeiterin mit einem Messer. Die Verkäuferin des Geschäfts rannte daraufhin aus dem Landen und rief um Hilfe. Währenddessen griff der Täter in die Kasse und konnte Bargeld stehlen. Ein Zeuge versuchte noch, den Täter an der Flucht mit dem Fahrrad zu hindern, weshalb er zu Fuß davonrennen musste. Die 47 Jahre alte Verkäuferin erlitt einen leichten Schock.

Nach dem Täter wird gefahndet. Er ist zwischen 20 und 25 Jahren alt, 1.65 Meter groß, schlank und hat dunkle, kurze Haare. Zum Tatzeitpunkt trug er ein hellgraues Oberteil, schwarze Schuhe, eine schwarze Jogginghose und ein olivgrünes Basecap. Zudem war er mit einem weißen Rucksack mit roten Trägern unterwegs.