20161119_tc_messe493.jpg

Touristik und Caravaning lädt ein

Dienstag, 21. November 2017

Die neuesten Camping-Trends, E-Bikes der Extraklasse oder klassische Pauschalreisen in alle Welt – in Leipzig wird Urlaub ab heute großgeschrieben: Auf der Neuen Messe startet am Mittwoch um 10 die Touristik und Caravaning, Mitteldeutschland größte Reisemesse.

600 Aussteller sind dabei; einen Zuwachs gibt es laut Veranstalter dieses Jahr vor allem bei den Angeboten im Camping- und Wohnmobil-Sektor.

Partnerland bzw. Partnerregion sind die Seychellen und die Ferienregion Nationalpark Hohe Tauern.

Durch einen Messeauftritt auf der TC möchten die Seychellen ihr Image stärken und noch mehr Besucher von einer Reise in das Land überzeugen. Auf der Messe präsentiert sich die Inselgruppe facettenreich: Schwungvolle Sega-Tänze, einheimische Maler und echter seychellischer Rum erwarten Messegäste am 170 m² großen Stand in der Touristikhalle. Darüber hinaus informiert das Fremdenverkehrsamt über beliebte Inseln wie Mahé, Praslin oder La Digue sowie über verschiedenste Urlaubsformen.

Als europäisches Reiseziel liegt Österreich bei Familien und Aktivurlaubern auf Platz eins. Bei Reisenden aus Sachsen belegt das Land als Urlaubsziel nach Deutschland und Spanien Platz drei (Quelle: ADAC Reisemonitor 2017). Auch die diesjährige österreichische Partnerregion Nationalpark Hohe Tauern/Wildkogel-Arena verzeichnet zahlreiche Gäste aus den mittel- und ostdeutschen Bundesländern.

22. - 26. November 2017
Leipziger Messe
täglich 10-18 Uhr

Anzeige: