polizei-sa-810x289-1.jpg

Polizei Sachsen-Anhalt

Nachwuchsfahndung: Perspektiven bei der Polizei

Polizist - ein Beruf mit vielfältigen Möglichkeiten

Wenn es um Berufe geht, gehört der Polizeiberuf sicher zu einem der (im wahrsten Sinne des Wortes) fesselndsten. Aber, es ist vor allem auch ein Beruf mit Zukunft, mit diversen Einsatzgebieten und super Entwicklungsmöglichkeiten. Wir haben einmal nachgefragt, wie die Ausbildung bei der Polizei abläuft, wo das Ganze stattfindet und welche spannenden Einsatzmöglichkeiten auf Euch warten. 

Warum als Polizist arbeiten?

Die Vorteile des Berufes Polizist sind nicht von der Hand zu weisen: Eine nahezu 100-prozentige Übernahmegarantie nach Ausbildung oder Studium, ein sicherer Arbeitsplatz, Verbeamtung und ein sehr guter Verdienst. Doch nicht nur das: Dazu kommt die Verantwortung und die Gewissheit, jeden Tag etwas Gutes leisten zu können. Immer noch nicht ganz überzeugt? Dann schau doch mal hier vorbei

Einsatzmöglichkeiten

Nach dem Studium oder Ausbildung hat man die Qual der Wahl: Welcher Bereich soll es sein? Denn davon gibt es ganz schön viele, sodass für jeden etwas dabei ist. Das Ganze ist so vielfältig und divers, dass es sich kaum in wenigen Worten zusammenfassen lässt. Grundsätzlich unterscheidet man bestimmte Bereiche: Schutzpolizei, Kriminalpolizei, Wasserschutzpolizei, Bereitschaftspolizei und Spezialeinheiten. Etwas genauer wird es in den Clips unter diesem Link deutlich. Dort zeigt Opa Emil mal, wie er sich die Bereiche denn so vorstellt. 

Eins ist klar: bei der Polizei warten Herausforderungen, Verantwortung und vielfältige Aufgaben auf Dich:  Ein Beruf – unzählige Möglichkeiten.