camper-2260094_1920.jpg

Symbolbild: Wohnmobil. Ein Wohnmobil steht am Rand einer Straße.

Seehausen investiert in neue Caravan

Modernisierungen am Umfluter
Dienstag, 9. August 2022

Die Stadt Seehausen investiert in ihren Caravan-Stellplatz am Umfluter. Von der EU und vom Land Sachsen-Anhalt gab es Fördermittel und so stehen jetzt 225.000€ bereit, um den Stellplatz auf den neusten Stand zu bringen.
Geplant sind unter anderem 3 neue Stellplätze, moderne Stromanschlüsse und der Ausbau des W-Lan-Netzes auf dem Gelände. Die Arbeiten sollen laut Bürgermeister Detlef Neumann noch mehr Touristen nach Seehausen locken.
Hier müssen Urlauber übrigens keine Stellplatzgebühren zahlen sondern nur für ihren Strom- und Wasserverbrauch aufkommen.