Bild 4.jpg

Rezeptfälscher gesucht

Montag, 12. August 2019

Die Polizei in Leipzig sucht einen Rezeptbetrüger.

Der Unbekannte soll gemeinsam mit Anderen Rezepte gefälscht haben, um an ein teures Mittel gegen HIV zu kommen. Den betroffenen Apotheken und Krankenkasse sein ein großer finanzieller Schaden entstanden, so die Polizei. Passiert ist das Ganze schon vor zwei Jahren.

Während die meisten Fälscher schon ermittelt wurden, gibt es zu einem letzten noch keinerlei Hinweise. 

Die Polizei in Leipzig fragt:

Wer erkennt den unbekannten Mann auf den Überwachungsbildern einer Leipziger Apotheke? Wer weiß, wo er sich regelmäßig aufhält? Zeugen und Hinweisgeber werden gebeten, sich bei der Kripo, Dimitroffstraße 1 in 04107 Leipzig, Tel. (0341) 966 4 6666.

 

Anzeige: