quark-571703_1920.jpg

Freddys Familienwelt

Quarkmaske

Zutaten aus Eurer Küche
Sonntag, 31. Januar 2021

Beim Thema Gesichtsmaske denkt kaum einer mehr an die wundervollen Gemische, die Ihr Euch auf die Haut streicht und danach herrlich rosig aussieht. Aber genau um diese Gesichtsmasken geht es jetzt.

Nach einem anstrengenden Montag rührt Ihr Euch die einfach selbst zusammen und findet dafür alle Zutaten in der Küche. Hauptbestandteil ist Quark, am besten mit richtig hohem Fettgehalt. Der hilft als Hausmittel mit seinen Milchsäurebakterien ja schon immer gegen Entzündungen, wirkt abschwellend, kühlend und reinigend. Außerdem versorgt er Euch schön mit Feuchtigkeit und glättet durch den Inhaltsstoff Kasein Fältchen.

Bei Mischhaut verrührt Ihr 2 Esslöffel Quark mit 2 Teelöffeln Honig und einem Spritzer frisch gepresstem Zitronensaft. Trockene Haut freut sich über eine Quarkmaske mit einem Löffel Olivenöl. Mischt Ihr noch Gurke dazu, gibt’s den extra Frischekick. 

Schickt Freddy Eure Tipps!

Ihr habt auch einen mega tollen Tipp und wollt Ihn uns mitteilen? Dann schickt ihn uns ganz einfach!

fa[email protected]

Oder füllt einfach unser kleines Formular aus

 

Mit Spaß lernen und die Langeweile bekämpfen

Freddys Familienwelt
Basteltipps unserer Moderatoren
Spieleideen
Anzeige: