IMG_2988.JPG

Kreisklasse statt Bundesliga

Mittwoch, 10. April 2019

IMG_3003.JPG

Großer Bahnhof Mittwochabend im Lützner Ortsteil Großgörschen: RB-Choach Ralf Rangnick ist mit seinem Trainerstab angereist,  um mit den Kreisklasse-Fußballern ein etwa einstündiges Training zu absolvieren. Das hatten die Großgörschener bei einem Gewinnspiel von RB-Sponsor Ur-Krostitzer gewonnen.

Gut 500 fußballbegeisterte Zuschauer waren dabei und haben bei Bier und Bratwurst zugesehen, wie die Profis die Amateure ordentlich ins Schwitzen gebracht haben.

Für die Kreisklasse-Kicker wird das Training wohl unvergesslich sein, von „ruhig und ausgeglichen“ bis „anspruchsvoll und lehrreich“ haben sie die Einheit beschrieben. Vor allem aber werden sie wohl lange davon zehren, sagte Vereinsvorsitzener Toni Hermann, der als erster von dem Gewinnspiel gelesen und kurzerhand die Initiative ergriffen hatte. 

Auch RB-Coach Rangnick hat die Einheit sichtlich Spaß gemacht. Die Mannschaft habe Anweisungen gut umgesetzt, sagte er im Anschluss. Der angestrebte Aufstieg sei so sicher gut zu schaffen. Ob das klappt, darüber wolle er sich nach Ende der Saison auf jeden Fall informieren.

Video: RB Coach Rangnick zu Gast bei Kreisklassefußballern

Anzeige: