DSC00242.JPG

Klasse übersetzt in Haldensleben

English-Man Warren Green besuchte das Professor Friedrich Förster Gymnasium
Montag, 20. August 2018

Am Montag, den 20. August, waren wir mit „Klasse übersetzt“ in Haldensleben zu Besuch bei der Klasse 10b des Professor Friedrich Förster Gymnasiums. Schon im Flur wurden wir von den Schülern begrüßt und ins Klassenzimmer begleitet. Aufgeregt warteten die 26 Schüler dann darauf eine Englisch-Stunde der etwas anderen Art mit Warren Green zu erleben.

Nach einer kurzen Vorstellungsrunde wurde dann der Song angekündigt, den es heute zu übersetzen gab. Der Großteil der Klasse kannte den Song „One Kiss“ von Dua Lipa und Calvin Harris schon und freute sich darauf mit dem Übersetzen zu beginnen. Nachdem sich alle den Song noch einmal angehört hatten, ging es dann ans Übersetzen.

Mit seiner gewohnt lebensfrohen und humorvollen Art brachte unser Englishman Warren die Klasse regelmäßig zum Lachen und motivierte die Schüler. So schaffte es die 10. Klasse den Song ziemlich schnell gemeinsam zu übersetzen. Der Text sorgte dabei für den ein oder anderen hochroten Kopf, verlegene Blicke und einige Lacher bei den Schülern.

Nachdem der Text dann schließlich übersetzt und zu der Zufriedenheit aller ausformuliert war, durften Jago und Monique die Übersetzung der Klasse für radio SAW einsprechen. Nach getaner Arbeit stand Warren der Klasse dann noch Rede und Antwort für alle Fragen die sie hatten, um dann gemeinsam mit den 26 Schülern ein Erinnerungsfoto zu machen.

Diese Stunde wird die 10b und auch wir sicher so schnell nicht vergessen.

Die Übersetzung hört Ihr ab Freitag, 31. August 2018, bei radio SAW und dann auch in unserer Mediathek.

Anzeige: