Abschluss_der_Intern_52779417.jpg

ITB: Internationale Tourismusbörse in Berlin

Die Messe zeigt die gesamte Vielfalt des Reisens
Dienstag, 6. März 2018

mam_293946_486255-de.jpg

Mecklenburg-Vorpommern ist 2018 das Partnerland der ITB

Vom 7. März bis zum 11. März 2018 können die Besucher der ITB in Berlin die gesamte Vielfalt des Reisens entdecken und sich für den nächsten Urlaub inspirieren lassen.
Angefangen mit den verschiedensten Ländern, über Veranstalter und Buchungssysteme bis hin zu dem passenden Hotel, ist für jeden Besucher etwas dabei. In nur wenigen Stunden können Gäste der Messe die ganze Welt entdecken. An den verschiedenen Ständen können Erholungssuchende zum Beispiel landestypische Tanz- und Showeinlagen bestaunen oder fremde Leckereien verkosten.
Besonders für Fachbesucher ist diese Messe eine ausgezeichnete Plattform, um Branchenpartner zu treffen und Kontakte zu knüpfen.

In diesem Jahr gibt es auf der weltgrößten Tourismusmesse eine Premiere

Mecklenburg-Vorpommern wird als erstes deutsches Bundesland das Partnerland der ITB sein.
Martin Buck. Manager der ITB, sagte dazu: "Wir freuen uns, dass damit erstmals in der Geschichte der ITB ein Bundesland sein Engagement derartig verstärkt und als offizielles Partnerland ins Zentrum der Reiseindustrie rückt."

Auch Sachsen-Anhalt ist auf der ITB vertreten

Nach dem überaus erfolgreichen Luther-Jahr dreht sich in Sachsen-Anhalt 2018 alles um die Reisehighlights entlang der „Straße der Romanik“ und der Weinstraße Saale-Unstrut, die in diesem Jahr ihren 25. Geburtstag feiern. Darüber hinaus präsentiert sich Sachsen-Anhalt auf der Internationalen Tourismusbörse in Berlin mit Blick auf das große Bauhaus-Jubiläum in 2019 auch als „Land der Moderne“. Mit aktuellen Angeboten aus den Bereichen Kultur- und Aktivtourismus wirbt das Reiseland Sachsen-Anhalt vom 7. bis 11. März in Halle 11.2/Stand 101. Der traditionelle Sachsen-Anhalt Tag findet am Mittwoch, den 7. März, statt.

Auch für die kleinen Gäste hat die Messe einiges zu bieten. Das ITB-Kinderland lockt mit abenteuerlichen Spielen oder Kinderschminken. Im Baumhaus Camp Adventure wird eine Zaubershow geboten und das ITB Kinderkino stellt Filme aus verschiedenen Ländern der Welt vor.

Für alle Interessierten, die das Reisefieber gepackt hat, hier nochmal alle Informationen im Überblick:

ITB Berlin 2018

Wann: 7. März bis 11. März 2018

  • Privatbesucher: 10. und 11. März 2018

Wo: Messegelände am Funkturm in Berlin
Eintritt: Tageskarte 15 Euro, Schüler und Studenten 8 Euro
Öffnungszeiten: 10-18 Uhr
Webseite der ITB Berlin

Anzeige: