Innenstadtring in Bitterfeld: Erster Bauabschnitt ist geschafft

Kreisverkehr an der Mühlstraße freigegeben
Donnerstag, 25. November 2021

An der Großbaustelle „Innenstadtring in Bitterfeld“ ist der erste Bauabschnitt geschafft.

Seit heute Mittag ist der neue Kreisverkehr an der Mühlstraße freigegeben. Autos kommen seit heute auch wieder über die Leinebrücke.

Hier hatte die Stadt Hochwasserschäden beseitigt. Insgesamt 2,6 Millionen Euro haben die Sanierungen gekostet.

Der große braune Erdfleck in der Mitte des Kreisels verschwindet auch bald. Der Rasen muss aber noch wachsen.

Anzeige: