Halle: Äffchen unterm Auto

Ausgebüchst und eingefangen 
Montag, 10. Mai 2021

Heute Morgen kurz kurz vor 6 Uhr wurde dem hiesigen Polizeirevier ein freilaufender Affe gemeldet - im Bereich Seebener Straße in Halle (Saale). Nach einer kurzen Suche konnte das Äffchen schließlich unter einem Fahrzeug Höhe der Wittekindstraße gefunden werden.

Der Halleschen Zoo wurde informiert, ein Mitarbeiter fing den kleinen Ausreißer ein und brachte ihn wohlbehalten zurück in den Zoo.