Frequenz-Ausfall

Mehrere Frequenzstörungen und ~ausfälle im August
  • Zwischen Mittwoch, 17. Juli 2019 und Mittwoch, 22. August 2019, wird es beim Sender Halle/Teicha (103,3 MHz) zu Unterbrechungen und mehreren zeitweisen Abschaltungen kommen.
     
    • 7.8.2019 - 10:00 - 16:00 Uhr - Abschaltung (ca. 4 h)
    • 8.8.2019 - 13:05 - 9.8.2019 - 05:00 Uhr - Leistungsreduziert > 3db
    • 8.8.2019 - 20:05 - 9.8.2019 - 01:00 Uhr - Abschaltung (ca. 4 h)
    • 12.08.2019 - 22.08.2019 - täglich 19 Uhr - 5 Uhr Folgetag - Leistungsreduziert > 3db
    • 21.8.2019 - 20:05 - 22.8.2019 - 01:00 Uhr - Abschaltung (ca. 4 h)
       
  • Zwischen Dienstag, 23. Juli 2019, und Freitag, 16. August 2019, wird es beim Sender Groitzsch (104,9 MHz) zu Unterbrechungen und mehreren zeitweisen Abschaltungen kommen.
     
    • 13.08.2019 - 10:40 – 14:20 Uhr - Abschaltung
    • 14.08.2019 - 18:15 – 22:00 Uhr - Abschaltung
    • 14.08.-15.08.2019 - tgl. 08:05 – 18:00 Uhr - Leistungsreduzierung >3db
    • 16.08.2019 - 08:05 – 18:00 Uhr - Leistungsreduzierung >3db
  • Am Mittwoch, 14. August 2019, muss der Sender Wittenberg (95,6 MHz) wartungsbedingt zweimal abgeschaltet werden.
     
    • Abschaltung: 10:05 - 10:20 Uhr
    • Abschaltung: 13:05 - 15:00 Uhr 
       
  • Am Mittwoch, 28.August 2019, wird der Sender Magdeburg (100,1 MHz) zwischen 10 und 12 Uhr abgeschaltet.
     
  • Am Dienstag, 3. September 2019, wird der Sender Fleetmark (103,9 MHz) zwischen 10 und 12 Uhr abgeschaltet.
     
  • Am Dienstag, 10. September 2019, wird der Sender Dessau (92,6 MHz) zwischen 10 und 12 Uhr abgeschaltet.
     

radio SAW ist in dieser Zeit weiterhin über DAB+ sowie im Internet über WLAN-Radios, über radiosaw.de und über die radio SAW-App zu empfangen.


UKW, Web, App, DAB+ oder Alexa: Eine Übersicht der Empfangsmöglichkeiten von radio SAW

UKW-Frequenzen



Landesweit:   101,4 MHz
Aschersleben:   100,1/101,4 MHz
Bernburg:   103,3 MHz
Bitterfeld-Wolfen:   92,6/98,4 MHz
Blankenburg:     95,7 MHz
Braunschweig:   101,4 MHz
Burg:   101,4 MHz
Dessau-Roßlau:   92,6/98,4 MHz
Gardelegen:     95,6 MHz
Genthin:   102,8/101,4 MHz
Gräfenhainichen:   98,4/92,6 MHz
Halberstadt:   100,1 MHz
Haldensleben:   101,4 MHz
Halle:   103,3 /104,9 MHz
Hannover:   101,4 MHz
Havelberg:     95,6 MHz
Hettstedt:   103,3 MHz
Hohenmölsen:   104,9 MHz
Jessen:     92,6 MHz
Kelbra:   106,6 MHz
Köthen:   103,3/92,6 MHz
Klötze:     95,6 MHz
Leipzig:   104,9 MHz
Lutherstadt Eisleben:   104,9 MHz
Lutherstadt Wittenberg:     98,4 MHz
Magdeburg:   100,1 MHz
Merseburg:   104,9 MHz
Naumburg:     95,1 MHz
Nebra:   104,9/101,4 MHz
Nordhausen:   101,4 MHz
Oschersleben:   100,1 MHz
Osterburg:     95,6 MHz
Quedlinburg:   100,1 MHz
Querfurt:   104,9 MHz
Salzwedel:   103,9 MHz
Sangerhausen:     99,4 MHz
Schönebeck:   100,1 MHz
Staßfurt:   101,4/100,1 MHz
Stendal:   100,5/95,6 MHz
Wanzleben:   100,1 MHz
Weimar:   101,4 MHz
Wernigerode:   90,8 MHz
Wolfsburg:   101,4 MHz
Wolmirstedt:   101,4 MHz
Zeitz:   104,9 MHz
Zerbst:   101,4 MHz

 

Anzeige: