dirk-nowitzki-1000-1.jpg

Dirk Nowitzki, Dallas Mavericks

Dirk Nowitzkis Fress-Beichte

Basketball-Legende genießt die Zeit nach dem Sport
Freitag, 5. Juli 2019

Rund drei Monate dem letzten Spiel von Dirk Nowitzki für die Dallas Mavericks hatte er seinen ersten Auftritt nach seiner aktiven Karriere. Bei der Pressekonferenz zum Fußball-Benefizspiel „Champions for Charity“ sprach die Basketball-Legende über die ersten Monate ohne Leistungssport. „Ich habe schon ein paar Kilo drauf, aber es war schön, mal wieder alles zu essen, worauf ich Lust hatte. Der erste Monat war schon hässlich. Da kam alles rein. Von Burger über Milchshakes über Eis – alles! Ein paar Anzüge, die ich mir für die vergangene Saison habe schneidern lassen, passen mir jetzt nicht mehr.“

Inzwischen ernährt er sich wieder sich gesünder. Ein Workout hat er seit seinem letzten Spiel aber noch nicht gemacht. „Der Druck, immer fit zu bleiben und auch während des Urlaubs auf Diät zu achten ist weg. Ich habe mich jetzt auch erstmal gehen lassen und seit dem letzten Spiel kein Workout mehr gemacht.“