blitzer-jens-büttner-dpa.jpg

Blitzer demoliert und festgenommen

Mann hat nun Schadensersatzanzeige am Hals
Mittwoch, 12. Dezember 2018

Seine Wut auf einen Blitzer in der Ernst-Reuter-Allee in Magdeburg könnte für einen Autofahrer ziemlich teuer werden. Wie die Stadtverwaltung mitteilt, ist der Mann gefasst worden. Er hatte am Donnerstagabend des 6. Dezember das Stativ der Radarfalle demoliert.

Mitarbeiter des Ordnungsamtes bekamen ihn zu fassen. Jetzt hat der Mann eine Schadenersatzanzeige am Hals.