Bibi & Tina in der Händel-Halle

Farbenfroher Abend rund um die kleine Hexe
Samstag, 4. Januar 2020

Am Samstag, dem 04. Januar 2020, präsentierte radio SAW Bibi & Tina – Das Konzert in der Händel-Halle in Halle (Saale).

Schon einige Zeit vor Einlass konnte man sehen wie einige Kinder mit ihren Eltern ganz ungeduldig vor der Händel-Halle warteten. Die Kinder konnten kaum erwarten endlich ihre Idole Bibi & Tina live zu sehen. Um 16.00 Uhr war es dann so weit, die Türen öffneten sich und die Kinder strömten mit ihren Eltern in die Halle, so sah die Händel-Halle heute 1.350 Besucher.

Bevor das Konzert jedoch losging, hatten die Eltern die Möglichkeit bei unserem Ticketalarm die nächsten Tickets für sich und die Familie zu gewinnen.

Um 17.00 Uhr ging es dann endlich los, dass Licht im Saal erlosch und Bibi begrüßte ihre jungen Fans. Es folgte ein farbenfroher Abend mit viel Witz, Musik und Tanz rund um und von der kleinen Hexe vom Blocksberg. Zwei Stunden lang konnten die kleinen Fans ihre beiden Helden feiern, dabei hatten Bibi & Tina Unterstützung von ihren Freunden Holger, Alex und Sophie. Die jungen Freunde wollen dabei auf Schloss Falkenstein, als Ersatz für die ausgefallene Band, auftreten und müssen einige Hürden auf diesen Weg bewältigen. Die Kinder hielt schon von Beginn an nichts auf ihren Stühlen und sie tanzten und sangen fleißig mit.

Kurz vor halb 8 war die große Show dann zu Ende und unzählige freudestrahlende Kinder verließen zusammen mit ihren Eltern und Großeltern die Händel-Halle. Jeder der kleinen Fans kam heute voll auf seine Kosten.