Alstom_in_Salzgitter_68174758.jpg

Verwaltungsgebäude des Bahntechnik-Herstellers Alstom in Salzgitter

760 Mio. für neue Züge

Freitag, 26. Februar 2021

Die Arbeitsplätze beim Eisenbahnbauer Alstom in Salzgitter sind über Jahre gesichert. Das Land Niedersachsen hat für  760 Millionen Euro neue Doppelstock-Triebzüge bestellt. 34 werden nun gebaut. Zu dem Auftrag gehörern auch ein Instandsetzungsauftrag über 30 Jahre und der Bau einer neuen Zugwerkstatt. Die erste Züge werden Ende 2024 ausgeliefert. Es ist der größte Bahnbau-Auftrag des Landes aller Zeiten. Aus Salzgitter