Zeugenaufruf der Polizei Magdeburg

Donnerstag, 28. Januar 2021

Bochum1.PNG

Am 04.05.2019 kam es anlässlich des Fußballspiels zwischen dem Vfl Bochum und dem 1. FC Magdeburg in der Anreisephase auf dem Hauptbahnhof in Bochum zu einer Tumult-Lage. Währenddessen soll es zu einem tätlichen Angriff auf Vollstreckungsbeamte und einer ver-suchten Körperverletzung gekommen sein.

Die Tatverdächtige Person konnte bis zum jetzigen Zeitpunkt nicht bekannt gemacht werden.


Da es sich hier um eine Straftat von erheblicher Bedeutung handelt, bittet das Amtsgericht Bochum um Mithilfe der Öffentlichkeit zu einer Körperverletzung in Magdeburg:

Die Polizei sucht nach Hinweisen, um wen es ich bei der abgebildeten Person handelt. Hinweisgeber werden gebeten, sich unter 0391/546-3295 im Polizeirevier Magdeburg zu melden

Anzeige: