Amateurtheater Wolfen

Woche des Ehrenamts: Amateurtheater Wolfen

Weihnachtsmärchen "Die Regentrude"
Montag, 28. November 2022

Zur Vorweihnachtszeit gehört ein gutes Weihnachtsmärchen. Schauspielerinnen und Schauspieler des Amateurtheaters Wolfen haben auch in diesem Jahr ein Weihnachtsmärchen einstudiert. Und das Besondere: Sie alle tun das ehrenamtlich, seit über 60 Jahren. 

Proben und Auftritte finden auf der Foyerbühne des Wolfener Kulturhauses statt. Zur Gruppe gehören Regisseurin Cornelia Thiele, Musiker Alex und die 12 Darsteller. Eine von ihnen ist Jana Respondek.

In diesem Jahr zeigt das Amateurtheater das Märchen "Die Regentrude", im Original von Theodor Storm. Die Regentrude ist eingeschlafen, weil die Menschen sie vergessen haben. Daher ist es überall trocken und dürr. Nur ein junges Mädchen kann die Regentrude aufwecken und das Land retten.

Ohne zu viel zu verraten: Am Ende wird natürlich alles gut. Und alle singen das Lied, dass Alex extra für das Stück geschrieben hat.

"Die Regentrude" vom Amateurtheater Wolfen ist ein Stück für die ganze Familie.