Zulal_Wellness_Resort1_ergebnis.jpg

Deutsches Teamquartier während der WM in Katar

WM in Katar: DFB-Team wohnt in neuem Hotel

"Zulal Wellness Resort" erst dieses Jahr eröffnet
Mittwoch, 18. Mai 2022

Die deutsche Nationalmannschaft wird während der Weltmeisterschaft in Katar (21. November bis 18. Dezember 2022) im “Zulal Wellness Resort” wohnen. Die Hotelanlage, die erst in diesem Jahr eröffnet wurde, liegt in Al-Ruwais an der Nordküste des Landes am Persischen Golf und ist vom Hamad International Airport, der etwas außerhalb der Hauptstadt Doha liegt, in rund eineinhalb Stunden Fahrzeit zu erreichen. Bis in die Innenstadt Dohas beträgt die Reisezeit etwa eine Stunde.

Im Zulal werden die Mannschaft, die Sportliche Leitung sowie das Team hinter dem Team in einem eigenen, vom übrigen Hotelbetrieb abgetrennten Bereich wohnen. Die Trainingseinheiten werden im Stadion des Erstligisten Al-Shamal SC stattfinden, das nur wenige Minuten vom Hotel entfernt liegt. Auch die Einrichtungen der gesamten Sportanlage können genutzt werden. Darüber hinaus soll dort auch das Medienzentrum entstehen.

Am 17. November reist die Nationalmannschaft nach Katar. Deutschland spielt bei der WM in der Vorrundengruppe E. Auftaktgegner ist am 23. November in Ar-Rayan Japan, vier Tage später wartet in Al-Chaur Spanien. Der dritte Gegner im abschließenden Gruppenspiel am 1. Dezember abermals in Al-Chaur wird am 14. Juni in einem Play-off-Spiel zwischen Neuseeland und Costa Rica ermittelt.